SDG 16 – Frieden, Recht und starke Institutionen

Sicherung, Registrierung und Zerstörung von Kleinwaffen

Anzahl der in betroffenen Weltregionen durchgeführten Projekte zur Sicherung, Registrierung und Zerstörung von Kleinwaffen und leichten Waffen durch Deutschland.

DNS Indikator

173 %

Wie hat sich der Indikator in Deutschland über die Zeit verändert?

Sicherung, Registrierung und Zerstörung von Kleinwaffen (in Projektanzahl)
2006: 82007: 62008: 82009: 22010: 32011: 112012: 152013: 142014: 152015: 262006200720082009201020112012201320142015
JahrWert
20068
20076
20088
20092
20103
201111
201215
201314
201415
201526

Wie geht 2030Watch mit diesem Indikator um?

Beschreibung

Der Indikator zeigt die Anzahl der in Afrika, Osteuropa, Lateinamerika und Asien mit deutscher finanzieller Unterstützung durchgeführten Projekte zur Sicherung, Registrierung und Zerstörung von Kleinwaffen und leichten Waffen. Die Beteiligung des Auswärtigen Amts an diesen Projekten sagt jedoch nichts über deren Umfang oder Erfolg aus. Dazu sind die Projekte größtenteils Drittmittel finanziert, sodass nicht erkennbar wird, in welchem Ausmaß sich Deutschland an der Finanzierung beteiligt. Außerdem misst der Indikator den Gesamtbestand der Projekte pro Jahr, sodass es bei Projekten mit mehrjähriger Laufzeit zu Mehrfachzählungen kommt.

2030Watch-Kategorie

Ungeeignet: Dies ist ein offizieller Indikator der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. 2030Watch betrachtet den Indikator aus wegen unzureichnder Aussage zu den Auswirkungen als ungeeignet.

Zielwert

Die Bundesregierung hat sich einen jährlichen Zielwert von mindestens 15 Projekten gesetzt. Im Jahr 2015 wurden 26 Projekte zur Sicherung, Registrierung und Zerstörung von Kleinwaffen und leichten Waffen gezählt. Damit wurde das jährliche Ziel von 15 übererfüllt und der Fortschritt liegt bei 173%.

Methodik

Hier erfährst du mehr darüber wie Indikatoren berechnet und in Kategorien eingeteilt werden.

Indikator-Details

Zielwert15,0 Projektanzahl
Aktueller Wert (2015)26,0 Projektanzahl
Startwert ()0,0 Projektanzahl
IndikatorquelleDeutsche Nachhaltigkeitsstrategie
Datenquelle Destatis

Diesen Indikator teilen

Werde Datenpate für diesen Indikator

Ziel von 2030Watch ist es, für jeden Indikator einen Datenpaten zu haben. Datenpaten sind Fachorganisationen, die einen Indikator "adoptieren", den sie für ein Unterziel für sinnvoll halten. Sie legen den Zielwert fest, der bis 2030 erreicht werden sollte. Darüber hinaus unterstützen sie das Projekt in der Datenbereitstellung. Bei Interesse, Datenpate zu werden, wende dich bitte an 2030-watch@okfn.de.

2030Watch in aller Kürze

Was?

Wir diskutieren anhand von Indikatoren, wie ambitioniert Deutschland die Agenda 2030 umsetzt.

Warum?

Die Nachhaltigkeitsdebatte in Deutschland muss kritischer werden.

Wie?

Unsere Indikatoren zeigen fehlende Themen, bessere Zielwerte und damit mehr Verantwortung.